Zum Inhalt springen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kindertagesstätte St. Vitus Probsteiweg 2 in 92278 Illschwang eine/n Kinderpfleger*in oder gleichwertige Ergänzungskraft (m|w|d)  für unseren Kindergarten - in Teilzeit oder Vollzeit. 

Studenten der Sozialen Arbeit / Kleinkindpädagogik
 stellen wir gerne ein, nach Genehmigung vom Landratsamt, ab dem 4. bzw. 5 Semester als Ergänzungskraft und ab dem 7. Semester evtl. sogar als Fachkraft, natürlich mit entsprechender Vergütung!

Sie lieben es ...

…  Kinder in ihrer Entwicklung liebevoll und professionell zu begleiten?

…  in einem kreativen Team zu arbeiten und sich einzubringen?

…  Kinder auch teilhaben zu lassen, am Bildungsprozess? 

…  einen sicheren Arbeitsplatz zu haben?

Sie haben eine positive Einstellung zur katholischen Kirche und zu christlichen Werten?

Ihre Tätigkeit

Wir sind ein viergruppiger Kindergarten für Kindern im Alter von 1-6Jahren. Unsere Aufgaben sehen wir in der qualifizierten Erziehung, Bildung und Betreuung unserer Kinder nach dem BEP. Hierbei ist uns Partizipation sowie eine Erziehungspartnerschaft auf Augenhöhe besonders wichtig. 

Sie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich gerne bei uns!                                             
Das Team und Frau Schröer freuen sich über Ihren Anruf unter Tel.: 09666 / 665

Das bieten wir Ihnen

  • Eine attraktive Vergütung nach dem Arbeitsvertragsrecht der bayerischen Diözesen (ABD), zusätzlich eine vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung sowie eine Beihilfeversicherung auf Kosten des Arbeitgebers
  • Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitung, hohe pädagogische Qualität nach dem BEP und aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten 
Christine DeyerlerRoland Pachner

Fragen? Interesse?
Dann melden Sie sich oder bewerben sich direkt bei uns!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bevorzugt per E-Mail direkt an

kitaoberpfalzgmbh(at)bistum-eichstaett.de oder per Post an

Kath. Kindertageseinrichtungen Oberpfalz gGmbH
Ringstr. 61
92318 Neumarkt

Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.